Stadtteilarbeit mitgestalten

22.06.2024, 14-18 Uhr

Menschen zusammenführen, nachbarschaftliches Miteinander fördern und bürgerschaftliches Engagement stärken – dies sind die zentralen Anliegen der Koordinierten Stadtteilnetzwerke. Wie gestalten wir die Stadt Fürth gemeinsam als lebendigen Lebens- und Wohlfühlraum? Wie können wir in der Nachbarschaft gemeinsam mit Bewohner:innen und lokalen Institutionen aktiv werden? An unserem Infostand möchten wir dazu ins Gespräch kommen, über Projekte und Mitmach-Möglichkeiten informieren und zu einem Ideenaustausch über ein zukunftsfähiges Zusammenleben in der Stadt einladen.

Die Koordinierten Stadtteilnetzwerke Fürth sind eine Kooperation verschiedener gemeinnütziger Einrichtungen und der Stadtverwaltung. Wir möchten nachbarschaftliches Miteinander fördern, Menschen zusammenführen und bürgerschaftliches Engagement in den verschiedenen Stadtteilen fördern. Ziel unserer Arbeit ist es, gemeinsam mit den Bewohner:innen und ortsansässigen  Institutionen die Stadtteile gemeinsam zu gestalten und weiterzuentwickeln sowie lokale Akteur:innen zu vernetzen.

Wie gestalten wir die Stadt Fürth gemeinsam als lebendigen Lebens- und Wohlfühlraum? Wie können wir in der Nachbarschaft gemeinsam aktiv werden? An unserem Infostand möchten wir zu diesen Fragen ins Gespräch kommen, über Projekte und Mitmach-Möglichkeiten informieren und zu einem Ideenaustausch über eine zukunftsfähiges Zusammenleben in der Stadt einladen.

Koordinierte Stadtteilnetzwerke Fürth – Gemeinsam für den sozialen Zusammenhalt in unserer Stadt

Koordiniertes Stadtteilnetzwerke Oststadt / Quartiersbüro Spiegelfabrik